back to top
home    |    Maschinengeometrie

Geradheitsmessung

ProLine Messpakete

Geradheit messen mit ProLine®

Was ist Geradheit? Eine Linie ist eine gerade Kurve. Wir messen die "nicht-Geradheit" oder die Krümmung von etwas, das aus der Ferne gerade zu sein scheint. Eine Führungsbahn ist auch keine Linie, sondern eine dünne Fläche. Diese hat auch eine Querneigung. ProLine ist ein professionelles Messpaket für diese Arbeit.

ProLine®

Einfachste Vermessung von Geradheit mit dem ProLine Lasersystem von Status Pro.
Genauigkeit bis 0,001 mm! Einfache und schnelle Ausrichtung!
Auswertung per professioneller Software auf dem PC / der Displayeinheit.
Per Knopfdruck wird ein Report als PDF und im Tabellenformat ausgegeben.

Geradheitsmessung mit ProLine 10

Laservermessung einer Bettfräse mit dem ProLine 10 System von Status Pro.
Kompletter Aufbau mit Messung und Auswertung.

Rechtwinkligkeit mit ProLine 30

Laservermessung einer Volmatec-Bettfräse auf Rechtwinkligkeit der Achsen zueinander.
Die komplette Messung incl Aufbau dauert weniger als 10min!

Kippwinkelmessung mit Auswertung

ProLine V4 mit Kippwinkelmessung

Unter Verwendung des Neigungsmesssystems µLevel sind jetzt auch Kippwinkelmessungen möglich.

Messung mit µLevel
Wird zusätzlich zu einer Laserquelle und einem 2-Achs-Empfänger die digitale Was­ser­waage µLevel verwendet, kann neben der Höhe und der Seite auch die Verkippung eines Führungsschlittens gemessen werden. Die Verkippung hat Einfluss auf die seitliche Messung.

Über den 3D-Button in der Hauptanzeige gelangt man zur Anzeige der Verkippung. Hier wird dreidimensional dargestellt, wie stark das Messobjekt während der Messung seitlich verkippt ist.

Mehr dazu in der pdf Bedienungsanleitung.